Beratung / Planung Gebäudeautomation

 

IBR erbringt die Planungsleistungen Gebäudeautomation auf Basis der VOB, der DIN  EN ISO 16484 und der VDI 3813 / 3814.

 

Zusätzlich erfolgen folgende Leistungen:

• Erstellung von Integrierten Systemkonzepten der GLT unter Berücksichtigung aller gewerkespezifischen Randbedingungen
• Koordination der Gewerkeschnittstellen
• Entwicklung einer durchgängigen Anlagenstruktur als Basis für die Datenpunktbezeichnung, Anlagenbeschilderungen und Wartungsmanagement

 

Die Planungen enthalten u.a.

• Funktionslisten nach DIN EN ISO 16484-3, bei Anbindung von Fremdsystemen mit Angaben nach VDI 3814 Blatt 5
• Anlagenschemata
• Funktions-Fließschemata oder Beschreibungen
• Zusammenstellung der Sollwerte, Grenzwerte und Betriebszeiten
• Ausführungspläne
• Daten zur Auslegung der Stellglieder und Stellantriebe
• Leistungsaufnahmen der elektrischen Komponenten
• Adressierungskonzept
• Brandschutzkonzept
• Störungsmelde- und Störungsmeldeweiterleitungskonzept

 

IBR erstellt die Planungen mit

• Mervisoft TRIC mit eigener Bibliothek oder auf Wunsch auch mit Standardbibliotheken
• AVA mit eigenen Positionen GA bzw. auf Wunsch auch mit STLB-Texten
• AUTOCAD Version 2016

 

Weiterhin erbringt IBR folgende

• Ermittlung von Einsparungen bei bestehenden Planungen der Gebäudeautomation
• Erstellung von Gutachten bei Gebäudeautomationssystemen
• Durchführung von Gutachten bezüglich der Funktionalität von Schnittstellen
• Entwicklung von Prüfszenarien für alle gewerkeübergreifenden Funktionen

 

Projekte Beratung/Planung Gebäudeautomation