« zurück zur Übersicht
110802_LOOK21_image

Look 21 – Büro- und Wohnungskomplex in Stuttgart

 

Entwicklung von CAD- und Daten-Vorgaben für die Planer auf Basis einer durchgängigen BIM – Planung (Building Integration Modelling)

 

Zeitraum: 2012-2013

Auftraggeber: ICADE

 

Das Projekt LOOK21 befindet sich in der Nähe des Projekte Stuttgart21 und beinhaltet 20000qm Büroflächen, 13.000qm Wohnungen und 8.000qm Retailfläche.

Die Forderung des Investors bestand neben der Erreichung einer maximalen Nachhaltigkeit auch die Planung komplett auf Basis von BIM durchzuführen.

Da hier erstmals verschieden CAD/CAE-Systeme in einem Projekt verwendet werden sollten, bestand die Aufgabe von IBR darin, den IST-Stand zu ermitteln und entsprechende Schnittstellen der Systeme zu einem zentralen Server zu untersuchen. Auf Basis der Untersuchung sollten Vorgaben für die einzelnen Projektbeteiligten entwickelt werden, die ein optimales Maß an Dateninhalten beinhaltet. Gleichzeitig sollte ein Höchstmaß an Datenkonsistenz sicher gestellt werden.

IBR erstellte dafür folgende Projektdokumente:

  • BIM Pflichtenheft für die Planer (Vereinbarung)
  • BIM-Server Leistungsspektrum
  • BIM-Anforderungen

Weiterhin installierte IBR ein internetbasierenden BIM-Server, in dem alle “BIM”-Dateien eingestellt werden konnten. Der BIM-Server beinhaltete somit das komplett 3-D-Model des Gebäudes. Mit den Entwurfsdateien wurden erste Tests absolviert.

Aktuell ruht das Projekt.